Zum Inhalt springen

Sicherheit - BLK

TextSection_Sicherheit_zurück

Headline_Sicherheit

Sicherheit

Image Accordeon_EServices Sicherheit

Ihre Identifikation erfolgt in zwei Schritten:

  • Eingabe von Benutzeridentifikation und Passwort
  • Freigabe in der e-Secure App oder offline mit Eingabe eines Sicherheitscodes aus der e-Secure App

Das Passwort kann jederzeit selber im E-Banking geändert werden.

  • Bevor Sie Ihre Logindaten auf der E-Banking Login Seite der Bank Leerau eingeben, überprüfen Sie die Echtheit des Sicherheitszertifikats (Anzeige eines Schlosses in der Statusleiste des Browserfensters)
     
  • Öffnen Sie keine weiteren Internetseiten während Sie im E-Banking eingeloggt sind
     
  • Nutzen Sie Ihr E-Banking Passwort nicht für weitere Internet Dienste
     
  • Beenden Sie das E-Banking immer mit der Funktion "Logout"
     
  • Lesen Sie die erhaltene Warnungen und Meldungen im E-Banking, bevor Sie etwas bestätigen
     
  • Nach der Eingabe von Buchungen überprüfen Sie die pendenten Zahlungen und/oder Börsenaufträge auf Vollständigkeit und Korrektheit
     
  • Führen Sie Sicherheits-Updates für das Betriebssystem und den Internet Browser regelmässig durch
     
  • Installieren Sie eine aktuelle Virensoftware auf Ihrem eigenen Computer

Aktivieren Sie bei Ihrem E-Banking die Transaktionssignierung und optimieren Sie so die Sicherheit.

Zahlungsempfänger, denen Sie erstmals einen Betrag überweisen, müssen im e-Secure App freigegeben werden. Damit bestätigen Sie Ihre Identifikation als Auftraggeber. Wir empfehlen Ihnen, diese Funktion einzuschalten.

Bitte beachten Sie:

  • Jeder Zahlungsempfänger muss nur einmal «signiert» werden. Bei wiederholten Zahlungen an den gleichen Empfänger erhalten Sie nur beim ersten Auftrag eine Aufforderung für die Freigabe.
  • Daueraufträge müssen bei Änderungen (Adresse oder Konto) neu signiert werden.
  • Bei Kollektivunterschriften wird die Transaktionssignierung ebenfalls verlangt. Anschliessend verlangt E-Banking das zweite Visum.
  • Die Abschaltung der Transaktionssignierung kann nicht selber vorgenommen werden. Bitte wenden Sie sich an Ihren Kundenberater.
  • Falls Sie eine Freigabeaufforderung für eine Zahlung erhalten, die Sie nicht erfasst haben, geben Sie die Zahlung nicht frei und melden Sie sich umgehend bei uns unter der Telefonnummer +41 62 738 77 80.
  • Apps nur bei offiziellen Stores kaufen.
  • Keine Verbindung (WLAN, Bluetooth, USB-Kabel) vom Computer zum Mobiltelefon während der e-Banking-Session halten.
  • Alle Apps nach der Verwendung schliessen (über Taskmanager beenden). Bei Apps von Telefonprovidern immer separat ausloggen.
  • Keine Geräte mit Jailbreak (bezeichnet das nicht-autorisierte Entfernen von Nutzungsbeschränkungen, welche der Hersteller serienmässig gesperrt hat) verwenden.
  • User von Android Smartphones können ihr Mobiltelefon mit einer Anti-Viren Software schützen.
  • Mobiltelefon nicht als Hotspot konfigurieren.

Beachten Sie die fünf Schritte zur IT-Sicherheit der Hochschule Luzern auf der Website «e-Banking – aber sicher!».

Schließen Kontakt

Kontakt Button

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an

062 738 77 77

Schreiben Sie uns

info@bankleerau.ch