Aktuell / News

Ab Mitte Februar werden die bisherigen Loginverfahren ins e-Banking durch ein neues, noch sichereres Verfahren abgelöst.

Die Sicherheit unserer Kundinnen und Kunden ist uns ein grosses Anliegen. Deshalb lösen wir unsere bisherigen e-Banking-Loginverfahren mittels SMS-Code und Streichliste durch eine neue Lösung ab. Künftig authentifizieren Sie sich mit Ihrem Smartphone mithilfe der App «e-Secure».

Laden Sie die App «e-Secure» herunter:

> App Store (Apple)

> Google Play Store (Android)

 

Welchen Nutzen bringt das neue Loginverfahren für Sie?

  • e-Secure entspricht den aktuellsten technischen Standards und ist eines der innovativsten und sichersten Loginverfahren auf dem Markt.
  • Die Bedienung von e-Secure ist einfach und praktisch.
  • e-Secure funktioniert auch, wenn Sie keinen Internetempfang haben.
  • e-Secure kann auf Smartphones oder Tablets mit Android oder iOS installiert werden.
  • Die Migration erfolgt schneller und einfacher als bei den meisten anderen gängigen Loginverfahren.
     

Wie muss ich vorgehen, um auf das neue Loginverfahren zu wechseln?

Sie müssen vorerst gar nichts unternehmen. Zwischen Mitte Februar und Mitte Mai stellen wir das Loginverfahren bei unseren Kunden gestaffelt um. Sie werden also im Verlaufe dieses Zeitraumes nach dem Login ins e-Banking mittels Eingabe von Vertragsnummer und Passwort eine Meldung erhalten, dass Sie auf das neue Verfahren umstellen können. Sie werden Schritt für Schritt angeleitet, so dass die Umstellung unkompliziert in wenigen Minuten vorgenommen werden kann.

Login ins e-Banking

Haben Sie die App e-Secure auf dem Gerät eingerichtet, melden Sie sich künftig wie gewohnt mit Ihrer Vertragsnummer und dem persönlichen Passwort im e-Banking an. Auf Ihrem Smartphone oder Tablet erscheint eine Meldung, die Sie auffordert, das Login zu bestätigen. Zusätzlich muss das Login mit einem biometrischen Verfahren wie Fingerprint oder Face-ID bestätigt werden, falls dies auf Ihrem Smartphone oder Tablet eingerichtet ist. Ansonsten werden Sie zur Eingabe Ihres persönlichen PIN-Codes aufgefordert, falls dies auf Ihrem Gerät aktiviert ist. Danach gelangen Sie direkt ins e-Banking.

Transaktionssignierung

Bei manchen Zahlungen werden Sie aus Sicherheitsgründen zu einer Transaktionssignierung aufgefordert. Sie erhalten hierbei eine Meldung auf Ihr Smartphone, in der Sie die getätigte Zahlung freigeben oder ablehnen können. Auch hier wird für die Freigabe zusätzlich ein biometrisches Verfahren oder der persönliche PIN-Code verlangt (falls eingerichtet).

Haben Sie zu Hause kein WLAN oder schlechten Empfang?

Kein Problem. E-Secure funktioniert auch offline. Lediglich für den einmaligen Wechsel vom SMS-Code oder der Streichliste auf das neue Verfahren benötigen Sie eine funktionierende Internetverbindung. Ist e-Secure erst mal eingerichtet, können sie das Login und die Transaktionssignierung auch offline vornehmen. 

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da und beraten Sie gerne.